intern: Artikelsuche 1

armut-wird-gemacht-reichtum-auch/ ‎

Im Internet gefunden
Dr. Katja Boeme: Madaleme Delbrel – Eine Sozialarbeiterin macht Theologie
https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpriester
2005 Thomas Wagner, Profile engagierter Mystik
2005 Die Entwicklungsgeschichte der französischen Arbeiterpriesterbewegung von ihren Anfängen bis zu ihrem Verbot 1954
2006 http://www.uni-muenster.de/FB2/aktuelles/diakonik/arbeitergeschwister.html
2009 Arnd Bünker, Wo sind die Missionsländer?
2010 Clemens Alzer
2011 Arbeiterpriester Joachim Stobbe teilt das Leben mit den Armen
2012 Lorenz Huber, Arbeiterpriester, Verbandspräses, Sozialreformer zum 150 Geburtstag
2015 Uwe Daher, Theologie am Ort der Erwerbsarbeit

Was denken Arbeitslose und ein Arbeiterpfarrer über soziale …
http://www.sonntagsblatt.de/artikel/menschen/was-denken-arbeitslose…
17. Sept. 2017 ARBEITERGESCHWISTER. Die ersten Arbeiterpriester gibt es 1941 in Frankreich. Die Geistlichen arbeiten nicht als Pfarrer in Gemeinden, …

Uwe Daher – Autorenbiographie – die theologische Quartalschrift
http://www.thq-online.de/autor_info.php?autor_id=58
Erkundigungen unter Betriebsseelsorgern und Arbeitergeschwistern“.
Veröffentlichungen u. a.: Das ‚Erbe‘ der CAJ. Anspruch und Herausforderung im
Wandel …

Pastorale LINKS – Dekanat Fügen-Jenbach
http://www.dekanatjenbach.at/pastorale-links
Arbeit – Wirtschaft – Politik Grundeinkommen Österreich · Grundeinkommen
Download Film · Katholische Sozialakademie Österreichs · Arbeitergeschwister …

Kollege Koolen | DER DOM – Kirchenzeitung für das Erzbistum …
http://www.derdom.de/artikel/kollege-koolen
Das ist die Überzeugung der „Arbeitergeschwister“, wie sich die Arbeiterpriester
untereinander nennen. Ihr Leitwort lautet: Nicht „pour“, sondern „avec“. Sie sind …

Prof. Dr. Egon Spiegel: Abschlussarbeiten
http://www.egon-spiegel.net/abschlussarbeiten/
Erkundigungen unter Betriebsseelsorgern und Arbeitergeschwistern (Zweitgutachten). 2013 Klaus Depta: Rock- und Popmusik als Chance. Impulse
für die …

Gegen die NATO-„Sicherheitskonferenz“ 2013 | Münchner …
http://www.muenchner-friedensbuendnis.de/Aufruf-2013-Gegen-die-SIKO
… Friedensinitiative • AGDF Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden • AL[M]
antikapitalistische Linke München • Arbeitergeschwister Max-Müllner-Straße, …

PDF 01/2016 Jahresprogramm Exerzitien & Besinnung … – Bistum Essen
Datei Format: PDF
https://www.bistum-essen.de/fileadmin/relaunch/Bilder/Startseite/Do…
6. Jan. 2016 Arbeitergeschwister. Sonntag, 18 Uhr bis Sonntag, ca. 14 Uhr. Ort der Exerzitien: Stadt Essen. (Quartier in Essen-Katernberg, St. Joseph).

PDF Die Arbeiterpriester – eine in Vergessenheit geratene Bewegung
Datei Format: PDF
https://www.erzbistum-muenchen.de/cms-media/media-23200720.pdf

Arbeiterpriester – Arbeitergeschwister | Christian Herwartz
https://nacktesohlen.wordpress.com/allerlei/arbeiterpriester-arbeit…

Arbeiterpriester: In Deutschland ist die Bewegung fast ausgestorben …
http://www.zeit.de/2016/35/arbeiterpriester-niedriglohn-katholische…

Arbeiterpriester – Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpriester

Arbeiterpriester – Einst Exoten, jetzt die „Lieblinge“ des Papstes …
http://www.deutschlandfunkkultur.de/arbeiterpriester-einst-exoten-j…

Wegbereiter – Kath.de
http://www.kath.de/magazin/wegbereiter/Seiten.und.Rahmen/1-09/24.php

Deutsche Bischofskonferenz: Pressemeldung: 22. 09. 2016 …
http://www.dbk.de/presse/details/?presseid=3264&cHash=792e5211fd19b…22. Sept. 2016 Im weiteren Verlauf standen Ansätze, Erfahrungen und Herausforderungen im Bereich der Caritas zu Armut und Armutsbewältigung im Mittelpunkt. Dazu haben wir drei Modelle armutsorientierter Pastoral kennengelernt: Margurit Assmann stellte das Projekt „Allgemeine Lebensberatung und Hilfenetz“ vor, das von einer Pfarrei in Frankfurt-Unterliederbach und dem Caritasverband Frankfurt bereits seit vielen Jahren erfolgreich betrieben wird. Klaus-Peter Bongardt erläuterte das „Sozialzentrum St. Peter“ einer Pfarrei und des Caritas-verbandes in Duisburg mit den Hiltruper Missionsschwestern. Schließlich stellte Pfarrer Thomas Schmidt aus Frankfurt den Ansatz der „Arbeitergeschwister“ vor. Die Präsentationen machten deutlich, dass die Kirche und ihre Caritas gute Voraussetzungen für eine armutsorientierte Diakonie haben. Die soziale Dimension des Glaubens kann besser realisiert werden, wenn pfarrliche Pastoral und verbandliche Caritas gemeinsam aktiv sind.

Kritik an der Rüstung:
Chance! Wuppertal – Über Uns http://chance-wuppertal.de/ueber-uns.html
100 Jahre imperialistische Kriege: Antikriegs-Aktionstag in … http://www.kritisches-netzwerk.de/forum/100-jahre-imperialistische-…
Unterstützer_innen 2017 – sicherheitskonferenz.de http://sicherheitskonferenz.de/de/book/export/html/6822
Unterstützer_innen 2016 | sicherheitskonferenz.de | security … http://sicherheitskonferenz.de/de/Liste-SIKO-Aufruf-2016
Bundeswehr abschaffen? – Publik-Forum.de – Politik & Gesellschaft
https://www.publik-forum.de/Politik-Gesellschaft/bundeswehr-abschaffen
Gemeinde im Wohnwagen Evangelische Arbeitergeschwister damals: Willibald
Jacob wollte zu Zeiten der DDR eine Kirche, die von den »ganz normalen ..

Unterstützende | Stop G7 Elmau 2015
http://www.stop-g7-elmau.info/vernetzung/aufruf-unterzeichnen/unter…
Arbeitergeschwister München Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft
e.V. · Arbeitskreis Internationalismus Stuttgart · Assoziation Dämmerung AStA der

Jüngerinnen und Jünger Jesu – Bibelwerk
http://www.bibelwerk.ch/d/m104777
Arbeitergeschwister als radikale Nachfolger Jesu heute und ein besonderes Bild
von den Emmaus-Jüngern vor. Die Adveniat-Aktion «Jüngerschafft» zum …

Band 6: Die Utopie eines radikalen Ortswechsels der Kirche, Martin …
https://www.kohlhammer.de/wms/instances/KOB/appDE/Theologie/Neuersc…
Arbeitergeschwistern), die sich in der Rezeption des II. Vatikanischen Konzils (
1962-1965) sowie der Beschlüsse der II. Generalversammlung von Medellín …

CHRISM – contacts
http://www.chrism.org.uk/contacts.htm
He is a member of the IMA, ICF and networks internationally with our sister
organisations in Europe (Equipe nationale de Pretres Ouvriers, Arbeitergeschwister …

Arbeiterpriester – Arbeitergeschwister | Christian Herwartz

https://nacktesohlen.wordpress.com/

Arbeitergeschwister | mit katholischen Arbeiterpriestern …

https://arbeitergeschwister.wordpress.com/ In Deutschland ist die Bewegung fast ausgestorben …

http:www.zeit.de/2016/35/arbeiterpriester-niedriglohn-katholische… .

Arbeiterpriester – Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpriester

Arbeiterpriester – Einst Exoten, jetzt die „Lieblinge“ des Papstes …

http://www.deutschlandfunkkultur.de/arbeiterpriester-einst-exoten-j…

1. März 2014 Vorbild der deutschen Arbeitergeschwister sind jene Priester, die vor rund 100
Jahren in Frankreich begannen, den Kontakt zu den Arbeitern …

JETZT ODER NIE ! – Brot & Rosen

http://www.brot-und-rosen.de/detail.details+M5ef585187bc.0.html

Ingeborg Ott aus München ist uns seit vielen Jahren ideell verbunden, bedenkt uns mit Post und unterstützenden Gedanken. Seit Mitte August verbringt sie vier Wochen als Freiwillige bei uns und beteiligt sich tätig und vernetztend an unserer Arbeit.

Vor kurzem habe ich in München zwei „Arbeitergeschwister“ kennen gelernt: Pfarrer, die ganz bewusst ihren Unterhalt als Fabrikarbeiter verdienen und ihre Wohnung geöffnet haben für Menschen, die eine Unterkunft brauchen – und jemanden, der ihnen zuhört.

Diese beiden glühenden jungen Männer haben mir so sehr mein intensives Jahr in Nordirland in Erinnerung gebracht und mich so tief bewegt, dass ich dachte: JETZT ODER NIE! Hier bin ich nun, und ich weiß, dass diese herausfordernden, aufwühlenden und fröhlichen vier Wochen in der Gemeinschaft „Brot & Rosen“ meinem Leben noch einmal wichtige neue Impulse geben werden im Bemühen um mehr Gerechtigkeit und Menschlichkeit – und Freude – in unserer Gesellschaft.

 

6 | Universität Tübingen

http://www.uni-tuebingen.de/universitaet/aktuelles-und-publikatione…

Newsletter Uni Tübingen aktuell Nr. 1/2013: Forschung

Erwerbsarbeit als Herausforderung für die Weltreligionen – Interreligiöser Workshop am Zentrum für Islamische Theologie der Universität Tübingen

Was sagen die monotheistischen Religionen zu Lohnarbeit? Werden sie mit ihren Ideen und Vorstellungen der aktuellen Situation der Erwerbstätigen gerecht? Diesen Fragen wollte sich der Workshop „Erwerbsarbeit als Herausforderung für die Weltreligionen“ am Zentrum für Islamische Theologie (ZITh) der Universität Tübingen nähern. Der Workshop einer interdisziplinären Forschergruppe, bestehend aus Vertretern des ZITh, des Lehrstuhls für Theologische Ethik der Katholisch-Theologischen Fakultät sowie des Graduiertenkollegs Islamische Theologie der Mercator-Stiftung, fand Mitte Februar statt.

Professor
Dr. Torsten Meireis

Professor Dr. Torsten Meireis

Abraham de Wolf

Abraham de Wolf

Professor Dr. Lejla Demiri

Professor Dr. Lejla Demiri

Professor Dr. Matthias Möhring-Hesse.
Fotos: Universität Tübingen/Friedhelm Albrecht

Professor Dr. Matthias Möhring-Hesse. Fotos: Universität Tübingen/Friedhelm Albrecht

 

Die Teilnehmer am Workshop, Vertreter des muslimischen, jüdischen und christlichen Glaubens, versuchten jeweils, die Sichtweise ihrer Theologien darzulegen – und hingen immer zunächst einmal an zwei Fragen: Reden wir über „Arbeit“ oder über „Erwerbsarbeit“? Und wie ist diese dann zu definieren?

Torsten Meireis, Professor für Evangelische Theologie an der Universität Bern, näherte sich dieser Frage an: Wenn Arbeit eine mühevolle Tätigkeit ist, ist auch der Marathonlauf eingeschlossen. Eine gesellschaftlich notwendige Tätigkeit – wie aber ist dann die Waffenproduktion einzuordnen? Schließlich schlug er vor, Arbeit über die kapitalkräftige Nachfrage nach derselben zu definieren.

In der christlichen Tradition erfuhr die Arbeit einen gewissen Bedeutungswandel. Bis in die frühe Neuzeit galt sie einfach als körperliche Mühe. Mit der Reformation jedoch wurde sie zu „Anti-Armut und Berufung“, so Meireis. Jeder Mensch sei berufen, seinem nächsten zu dienen, forderten deshalb die Kirchenreformer Martin Luther und Johannes Calvin.

Die jüdische Theologie kennt sogar eine lange Tradition der Arbeiterrechte. Im Talmud, dem Kommentar zur Tora, ist beispielsweise festgelegt, dass Tagelöhner immer vor Sonnenuntergang zu bezahlen sind. Die Arbeiter sollen nicht um ihren Lohn betrogen werden können. Und Schimon der Gerechte sagte schon im 4. Jahrhundert vor Christus, die Welt bestehe aus dem Studium der Tora, aus Arbeit und aus sozialer Gerechtigkeit. „Jeder, der vor Gott tritt, wird gefragt: Warst Du bei Handelsgeschäften immer gut und gerecht?“, schilderte Abraham de Wolf, Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main, die Anforderungen an Juden im Wirtschaftsleben.

Lejla Demiri, Professorin an der Universität Tübingen, sieht im Islam sogar eine moralische Verantwortung des Menschen zu arbeiten. Der Ertrag seiner Arbeit muss dann der Gemeinschaft zu Gute kommen. Hier ist Gott Vorbild, denn er ist freigiebig, und so muss auch der Mensch freigiebig sein.

Matthias Möhring-Hesse, Professor für Katholische Theologie an der Universität Tübingen, zeigte, wie ernüchternd die theologische Beschäftigung mit Arbeit sein kann. In einem Forschungsprojekt hatte Möhring-Hesse Betriebsseelsorger und Arbeitergeschwister zu ihren Erfahrungen befragt. Arbeitergeschwister sind theologisch ausgebildete Menschen, die sich entschieden haben, in meist industriellen Betrieben selbst ihren Lohn zu verdienen. Sie berichteten häufig von einer völligen Abwesenheit von Gott, stattdessen fanden sie Probleme wie Entsolidarisierung und Mobbing vor. Das liege, vermutet Möhring-Hesse, an der Art der Arbeitsverhältnisse, die häufig sehr prekär sei. Gleichzeitig sei unter den Erwerbstätigen die Suche nach „Inseln der Gott-Anwesenheit“ zu beobachten.

Alle drei Religionen, Islam, Judentum und Christentum, sehen also den Menschen zur Arbeit verpflichtet. Ihr Ertrag soll gerecht und solidarisch verteilt werden. Ist dies nicht der Fall, kann es so weit führen, dass Gott im Arbeitsleben nicht mehr spürbar ist.


Mouez Khalfaoui, Junior-Professor an der Universität Tübingen und Organisator des Workshops, zeigte sich zufrieden mit dieser ersten derartigen Veranstaltung am ZITh. Besonders wichtig seien die unterschiedlichen Perspektiven gewesen. „Solche Veranstaltungen tragen dazu bei, eine eindimensionale Betrachtung der Arbeit zu vermeiden“, sagte Khalfaoui. Die Ergebnisse sollen laut Khalfaoui Anregungen für weitere Forschung sein. Der interreligiöse Workshop wird künftig jährlich stattfinden. Die Vertreter der drei Religionen planen sich im nächsten Jahr an der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Hohenheim zu treffen.
Jörg Schäfer

 

Wegbereiter – Kath.de

http://www.kath.de/magazin/wegbereiter/Seiten.und.Rahmen/1-09/24.php
Die Arbeiterpriester, heute auch: Arbeitergeschwister, sind eine Frucht dieser
missionarischen Entscheidung. Man sprach damals vom Übergang von einem …

PDF Die Arbeiterpriester – eine in Vergessenheit geratene Bewegung

Datei Format: PDF

Klicke, um auf media-23200720.pdf zuzugreifen


dereinigung, als Taxifahrer, Tagelöhner oder Zeitarbeiter. Das deutschsprachige.
Arbeitergeschwister-Kollektiv ist nicht in kirchliche Strukturen eingebunden.

Arbeiterpriester – Arbeitergeschwister | Christian Herwartz

https://nacktesohlen.wordpress.com/allerlei/arbeiterpriester-arbeit…
Arbeiterpriester – Arbeitergeschwister. Befreiungstheologie und Betriebsarbeit.
Advertisements. Kommentar verfassen Antwort abbrechen. Gib hier deinen …

Arbeitergeschwister | mit katholischen Arbeiterpriestern …

https://arbeitergeschwister.wordpress.com/
29. Apr. 2017 mit katholischen Arbeiterpriestern, Ordensleuten, evanglischen Arbeiterpfarrer*
Innen und Kolleg*innen.

Arbeiterpriester: In Deutschland ist die Bewegung fast ausgestorben …

http://www.zeit.de/2016/35/arbeiterpriester-niedriglohn-katholische…
In Deutschland ist die Bewegung fast ausgestorben. Nur noch etwa 40
Arbeitergeschwister gibt es. Gerade mal eine Handvoll davon sind aktive Arbeiterpriester, …

Arbeiterpriester – Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpriester
Arbeiterpriester sind katholische Priester, die körperliche Erwerbstätigkeit verrichten und so in …. Aktuell leben in Deutschland noch rund 40 Arbeitergeschwister und arbeiten neben ihrem Beruf in der Flüchtlingshilfe oder der Betreuung von …

Arbeiterpriester – Einst Exoten, jetzt die „Lieblinge“ des Papstes …

http://www.deutschlandfunkkultur.de/arbeiterpriester-einst-exoten-j…
1. März 2014 Vorbild der deutschen Arbeitergeschwister sind jene Priester, die vor rund 100
Jahren in Frankreich begannen, den Kontakt zu den Arbeitern …

Wegbereiter – Kath.de

http://www.kath.de/magazin/wegbereiter/Seiten.und.Rahmen/1-09/24.php
Die Arbeiterpriester, heute auch: Arbeitergeschwister, sind eine Frucht dieser
missionarischen Entscheidung. Man sprach damals vom Übergang von einem …

Artikel zu Exerzitien auf der Straße – Exerzitien auf der Straße

https://www.strassenexerzitien.de/?page_id=201