2017 Willibald Jacob, Thomas-Dietrich Lehmann, Thomas Müntzer und Martin Niemöller Eine Streitschrift gegen den Krieg

Unter diesem Titel veröffentlichen zwei evangelische Theologen aus unserem Kreis diese Schrift am Ende des Reformationsjahres.
71 Seiten stark
, verlegt in Ludwigsfelde 2017, ISBN 978-3-933022-94-3

Auf dem Buchrücken steht:

                         Wir wollen den Krieg denunzieren
                         als Krieg gegen die Bauern
                         im Reformationszeitalter,
                         als Krieg gegen die Armen
                         im Zeitalter des Neoliberalismus
                         als Krieg gegen die kleinen Leute
                         zu allen Zeiten.
                         Beginnen wir eine neue Erzählung
                         für ein Zeitalter der Gerechtigkeit
                         und des Friedens für alle.
                         Deshalb: Eine Streitschrift gegen den Krieg 1517/2017

„Die Macht des Lebens, das von Gott
kommt, manifestiert sich genau
an jenen Orten, wo das Leben
unterdrückt, versklavt und
gekreuzigt wird
auf dem Golgatha der Welt.“

Aus dem Bekenntnis von Sao Paulo, 1980

                      Zum Solipreis von 10 Euro auch bei den Autoren erhältlich: leh@zorrow.de